• Frühling
  • Ostfriesland (Teil V): Emden

    Emden

    Heute nehme ich Euch im Rahmen meiner Ostfriesland-Reihe (Teil V) mit nach Emden. Emden – klingelt da was bei Euch? Richtig, alte friesische Handelsstadt, VW, der Komiker Otto, ein Seehafen, Wirtschaftsstadt, Hochschulstandort. Das alles fällt den meisten Menschen ein, die schon einmal etwas über Emden gelesen oder gehört haben. Nach dem Frühstück in unserem Ferienhaus […]

  • Niedersachsen
  • Ostfriesland (Teil IV): Norddeich

    Norddeich

    Die Ostfrieslandreihe wird fortgesetzt: Heute fahren wir nach Norddeich. Das Städtchen dürfte vielen Touristen mit Kindern ein Begriff sein, denn in Norddeich befindet sich nicht nur ein schöner Sandstrand, sondern auch eine Seehundaufzuchtstation. Schönes Wetter? Her damit! Als wir uns an diesem schönen Frühlingsmorgen aus den Betten schälen, lacht die Sonne bereits vom blauen Himmel. […]

  • Allgemein
  • Ostfriesland (Teil III): Greetsiel

    Greetsiel

    Greetsiel – klingt nicht schon der Name nach Sehnsucht, Urlaub, Meer? Ich nehme Euch weiterhin mit auf unsere Reise nach Ostfriesland. Heute lest Ihr über Greetsiel; ein Fischerdörfchen im Puppenstuben-Look, mit vielen Besuchern, freundlichen Einheimischen und einem ganz besonderen Flair. Es war nicht zuletzt der Ort Greetsiel selbst, der uns zu unserem Ostfriesland-Urlaub verführte. Während […]

  • Allgemein
  • Ostfriesland: Weite, Meer und Ruhe (Teil I)

    Ostfriesland

    Es ist schon ein paar Monate her, dass wir in Ostfriesland waren, aber weil es einfach eine wunderschöne Woche war, von der wir alle noch immer zehren, möchte ich eine Beitragsreihe darüber verfassen. Woran denkt man bei Ostfriesland? Als Mitteldeutsche gehen auch bei mir die Klischee-Schubladen auf: Ostfriesentee, Ostfriesenwitze, Reetdächer, Deiche, Otto, die Nordsee, Marschen. […]